U16 – TRAININGSLAGER 2017 – TAG 5, 18.04.17

Um 7.30 Uhr trafen wir uns für unser tägliches Footing. Wir drehten unsere drei Runden, während dem es schneite, dass gefiel uns nicht. Trotzdem haben wir es heil überstanden. Anschliessend assen wir gemütlich unser Frühstück. Danach hatten wir 1 ½ Stunden Zeit um unsere Sachen zu packen und die Zimmer aufzuräumen.

Um 10 Uhr trafen wir uns alle zum letzten Mal im Theorie Raum. Zuerst präsentierten wir die Arbeit vom gestrigen Abend. Cemal und Karin waren sehr überrascht das wir so viel wussten. Danach sahen wir uns das letztjährige Champions-League Finale der Frauen an und analysierten das Spiel. Zum Vergleich sahen wir das Spiel von uns gegen Zürich an. Cemal und Karin lobten uns und bedankten sich für den tollen Einsatz von allen Spielerinnen. Vor dem Mittagessen räumten wir noch unser Gepäck und das Material in den Car ein. Das letzte Mittagessen war wie immer sehr lecker und danach ging es auch schon wieder auf die Heimreise.

Wir fanden das Trainingslager sehr toll und am liebsten wären wir noch länger geblieben.

Geschrieben von: Géraldine, Naomi, Amira, Samira S.